Menschen und Institutionen aus unserer Pfarrei

Gremien

Am Samstag den 23. März hatte Pfarrer Christoph Konjer alle Mitglieder der Gremien, sowohl der aktuellen wie auch der abgelaufenen Legislatur, zur Vorabendmesse und anschließenden Sektempfang nach Stolzenau eingeladen. Gemeinsam Eucharistie zu feiern und anschließend weiter zu feiern, so war es in der Einladung formuliert. Schon in der Messe, die an diesem Abend von den Erstkommunionkindern gestaltet wurde, bedankte sich Pfarrer Konjer, für den Einsatz und das aufgebrachte Engagement der neuen und alten Gremienmitglieder. Beim anschließenden Empfang mit Sekt, Getränken und Fingerfood, wurde der gesellige Teil des Abends eingeläutet. Pfarrer Konjer schaute auf die vergangene Zeit rückblickend und auf die neuen Aufgaben vorausschauend hinaus. Pfarrer Konjer als Vorsitzender des KV und Birgitta Asche als Vorsitzende des PGR begrüßten die „neuen“ Mitglieder recht herzlich und verabschiedeten die „alten“ Mitglieder mit einem Blumengruß. Im Anschluss wurde die Zeit für Gespräche, Austausch und Geselligkeit genutzt. Einige Gemeindemitglieder waren nach der Messe auch noch dort geblieben und so hatte dieser Empfang fast etwas „Gemeindefestliches“ an sich.

Ein herzliches Dankeschön an Pfarrer Konjer für die gesponserten Getränke und an Elfie Weber für den vorbereiteten Imbiss und die nette Bewirtung.

So ein Austausch und so ein Treffen ist immer ein wichtiger Aspekt in der Gemeindearbeit, denn so werden die „Neuen“ schnell integriert und die „Alten“, die ja unserer Gemeinde Gott sei Dank erhalten bleiben, wissen, dass ihre Arbeit würdig fortgesetzt wird.

Ihre Birgitta Asche

 

powered by Kajona³