Seniorenadventsfeier 2019

 
Am 10.12.2019 fand traditionsgemäß unsere Seniorenadventsfeier in Stolzenau statt.
 
Wie immer gut besucht, liebevoll und kompetent von Frau Berner mit Unterstützung von Frau Asche und Frau Böhm vorbereitet. Seien es die ausgewählten Texte, die schön gedeckten Tische, die köstlichen Kuchen oder die Geschenke, die jeder erhielt. Bei dieser heiteren Atmosphäre ist mir bewusst geworden, dass so lebendige Kirche aussieht. Alle vier Grunddienste der katholischen Kirche sind in dieser Adventsfeier lebendig geworden.
 
 
1. Liturgie feiern (Liturgia): Mit einem gemeinsamen Gottesdienst bei der Krippe, die die Verkündigungsszene an Maria durch den Engel Gabriel zeigte hat Pfarrer Konjer den Nachmittag begonnen.
 
2. Verkündigung (Martyria): Durch die von Frau Berner ausgewähl- ten Texte, wie Perspektivwechsel, Licht anzünden, die Legende über die Christrose oder wie man Advent buchstabiert und viele mehr, wurde Zeugnis von unserem Glauben abgelegt, die frohe Botschaft verkündet.
 
3. Gemeinschaft (Koinonia): Durch das gemeinsame Singen, das Hören und gemeinsame Lachen wurde das Miteinander deutlich. Ein Miteinander von Menschen, die die Taufe als gemeinsame Basis ha- ben. Aus diesem Grunde auch immer der Gottesdienst vorweg. Aber auch eine Glaubensgemeinschaft die lachen kann. Sie erinnern sich? Wieviel Silben hat das „Gloria“?  Nein nicht drei. Spontan wurde das Gloria gesungen. Es wurden 18 Silben gezählt. Pfarrer Konjer musste nicht allein antworten.
 
4. Dienst am Nächsten (Diakonia): Nun, nicht jeder hat dem Nächsten gedient, aber viele fleißige Hände haben diesen Nachmittag ermöglicht. Frau Berner, die bestimmt zwei Tage Kekse gebacken und verpackt hat. Frau Geers, die mit den Firmlingen Tassen bemalt hat, die verschenkt wurden. Frau Asche und Frau Böhm die auf- und abgebaut haben. Sie haben sich auch des Abwaschs angenommen. Die Kuchenspenden, die eingegangen sind. Nicht zu vergessen, dass daran gedacht wurde Fahrgemeinschaften zu bilden, so dass jeder teilnehmen konnte.
 
Ich freue mich schon auf die Adventsfeier 2020. Herzlichen Dank im Namen aller Teilnehmer.
 
Elfie Weber
powered by Kajona³