Pastorale Koordination

Ein neues Modell in der Gemeindeleitung für unsere Pfarrei

Am 12.02.2020 war Dr. Wilfried Prior vom BGV in Osnabrück, Abt. Personalentwicklung, zu uns in die Pfarrei gekommen, um uns über die pastorale Koordination zu informieren.

Eingeladen zu diesem Abend waren neben PGR und KV alle Interessierten aus der Pfarrei. Das Thema stieß auf großes Interesse, waren doch 30 Gemeindemitglieder der Einladung gefolgt. Auch die sich an den Vortrag von Herrn Prior anschließende lebendige Diskussion zeugte davon.
 
 
Im Bistum Osnabrück sind in den letzten 8 Jahren bereits in 28 Pfarreien pastorale Leitungsteams tätig. Pfarrer und pastorale Mitarbeiter/innen teilen sich die Aufgaben auf und leiten zusammen die Pfarrei. Dieses Modell für Gemeindeleitung ist nur im Bistum Osnabrück eingerichtet.
 
Ab 1. März ist es auch bei uns soweit. Christoph Konjer als Pfarrer und Gemeindereferentin Annette Geers als Pastorale Koordinatorin leiten als Team die Pfarrei St. Christophorus. Einher geht damit, dass Annette Geers einen Sitz und Stimme im Kirchenvorstand erhält. Wie sich das Team die Aufgaben aufteilt, bleibt ihm überlassen. Annette Geers und Christoph Konjer wollen sich in enger Abstimmung mit dem Vorstand und den Gremien absprechen. Hierzu gibt es von Seiten des Bistums keine Vorgaben und Einmischung. Gleichwohl erhalten sie Unterstützung. Dechant Kieslich begleitet sie. Herr Prior steht in Osnabrück auf Abruf bereit, wenn seine Hilfe benötigt wird. Annette Geers und Pfr. Christoph Konjer nehmen an Coachingteams teil. Das Leitungsteam ist in der Pfarrei als Gemeindemodell fest installiert. Bei einem Wechsel von Pfarrer oder Gemeindereferent/in teilt sich das neue Team weiterhin die Leitungsaufgaben. Es ist also kein Modell bezogen auf Personen sondern auf die Pfarrei. Annette Geers arbeitet in voller Eigenverantwortung und ist weisungsbefugt.
 
Einen breiten Platz nahm in der anschließenden Diskussion die Frage ein, wie unsere Hauptamtlichen das konkret umsetzen wollen. Fest steht bis jetzt, dass Annette Geers das Personal übernimmt. Sie ist nach wie vor im pastoralen Bereich tätig und übernimmt zusätzlich die pastoralen Koordination. Christoph Konjer ist nach wie vor Pfarrer, übernimmt aber zusätzlich die Aufgabe als Fachberater Seelsorge im Land Niedersachsen. Es wurde auch der Sorge Ausdruck verliehen, dass Annette Geers jetzt Arbeitszeit, die sie bisher für pastorale Aufgaben einsetzen konnte, künftig für die Gemeindeleitung aufbringen muss, ähnlich wie bei Pfarrer Konjer.

Wir hoffen, dass Pfr. Konjer und Frau Geers auch weiterhin in der neuen Konstellation ein gutes Team bilden. Wir wünschen Ihnen dazu gutes Gelingen auch zum Wohl unserer Pfarrei.
 
Michael Weber
powered by Kajona³